POP UP SHOPS in Tagblatt

Pop-up-Stores als Lösung: So will der Wiler Stadtrat die Innenstadt vor dem Aussterben bewahren

Pop-up-Stores als Lösung: So will der Wiler Stadtrat die Innenstadt vor dem Aussterben bewahren

Je mehr Ladenlokale leer stehen, desto geringer der Anreiz für potenzielle Kunden, in der Stadt einkaufen zu gehen. Mit Pop-up-Stores – Läden, die sich nur vorübergehend einmieten – will der Stadtrat gegen den Leerstand in der Innenstadt vorgehen. Stadtrat Andreas Breitenmoser sagte: «Dies ist eine interessante Möglichkeit, damit wieder mehr Leben in die Stadt kommt.»

Die Nutzung leer stehender Flächen durch Pop-up-Stores sei eine Win-win-Situation. «Vermieter erzielen Einnahmen, Mieter können niederschwellig neue Konzepte ausprobieren, die Stadt wird attraktiver und den Kundinnen und Kunden bietet sich eine grössere Auswahl.»

Source: Tagblatt/Wiler Zeitung

Kontaktiere uns